Verpflegung

In der Seniorenresidenz Maximilian gibt es täglich vier Mahlzeiten. In unserer Stationsküche wird stets frisch und abwechslungsreich gekocht. Alles unterliegt der Kontrolle unserer ausgebildeten Köche und Diätassistenten. Selbstverständlich haben alle Bewohner Mitspracherecht bei der Gestaltung des Speiseplans.

Da ältere Menschen oftmals dazu neigen, zu wenig zu trinken, achtet das Personal stets darauf, dass der
Bewohner ausreichend Flüssigkeit zu sich nimmt. Hierfür werden über den Tag verteilt verschiedene Getränke
gereicht. Im Weiteren steht eine kleine Teeküche für die offene Benutzung zur Verfügung.

*** UND NUR BEI UNS: Jeden Sonntag
Frühstücksbuffet mit Sekt ***