Haydn Domizil

Was ist betreutes Wohnen?

Wohnanlagen mit Betreuungsangeboten sind keine vollstationären Pflegeeinrichtungen. Das betreute Wohnen ist eine alternative Wohnform, die die speziellen Bedürfnisse und Ansprüche älterer Menschen berücksichtigt. Es kann und soll ein großer Umfang an Selbstständigkeit gefördert, erhalten und unterstützt werden.

Den Grundservice deckt die wöchentlich besetzte Rezeption in der jeweiligen Wohnanlage ab. Diese vermittelt Termine mit Fremdanbietern, sorgt für soziale Kontakte und organisiert Veranstaltungen für das Gemeinschaftsleben.

Der Wahlservice beinhaltet unter anderem den Notruf. Dieser ist eine separate Privatleistung. Bei Vorliegen eines Pflegegrades wird diese Leistung fast vollständig von Ihrer Pflegekasse finanziert. Der Notruf ist 24 Stunden mit unserer Notrufzentrale verbunden. Dorthin entsteht Ihr Erstkontakt, wenn Sie den Notrufknopf betätigt haben. Nach Ermittlung des Schweregrades Ihres Notfalls wird entschieden, ob der Notarzt oder unser Pflegedienst gerufen wird.

Unser betreutes Wohnen im Haydn Domizil

Lage

Hausgemeinschaft Haydn Domizil

Die Wohnanlage befindet sich im Zentrum des Dresdner Stadtteils Striesen, umgeben von einem ruhigen Wohngebiet. In 150m Entfernung befindet sich die Borsbergstraße mit vielen Geschäften, Dienstleistern und Cafés und ist in wenigen Gehminuten zu erreichen. In 300m Entfernung befindet sich das große Kaufland. Zur Stadtmitte und den Sehenswürdigkeiten, wie Kreuzkirche und Altmarkt sind es 3 km. Die Fahrzeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (150m zu Fuß von der Wohnanlage) beträgt ca. 15 Minuten. Zum Entspannen lädt ein kleiner Spaziergang über die Krenkelstrasse und Lipsiusstrasse ein. In ca. 15 Minuten gelangt man hier in die Parkanlage Großer Garten.

 

Die Seniorenwohnanlage Haydn Domizil

Die Wohnanlage wurde 1996 vom Kolpingwerk gebaut. 2012 erfolgte hier durch einen Privatinvestor ein kompletter Umbau zu altersgerechten Haydn Domizilund überwiegend barrierefreien Seniorenwohnungen. Auf der Haydnstraße 37 bis 41 und Mosenstraße 29 bis 33 entstanden insgesamt 99 Ein- bis Dreiraumwohnungen. Alle Wohnungen sind durch Aufzüge erreichbar. Die Rezeption befindet sich im 2. Eingang der Anlage (Haydnstrasse 39) und ist ebenerdig begehbar. Ein großzügig vorgehaltener Gemeinschaftsraum mit Küche und altersgerechten Sanitäranlagen bietet den Senioren der Anlage ganztags die Möglichkeit für soziale Kontakte und Teilhabe an den vielfältig angebotenen Freizeitaktivitäten.

Weiterhin befinden sich in der Wohnanlage die Tagespflege Haydn Domizil mit 22 Gästeplätzen, die Hausgemeinschaft Haus Haydn mit 25 Pflegeplätzen, eine Kurzzeitpflege, eine Ergo- sowie Physiotherapie, eine Podologie, ein Bäcker und ein Friseur. 

Kosten:
Kaltmiete ab 270,00 Euro/Monat, Nebenkosten 2,50 Euro/Monat

Servicevertrag:
Ein-Personen-Haushalt: 76,15 Euro/Monat
Zwei-Personen Haushalt: 95,19 Euro/Monat

Notruf: 18,90 Euro/Monat

Anschrift:
Rezeption & Begegnungsstätte Haydn Domizil
Haydnstraße 39
01309 Dresden 

Tel.: 0152-22671592

Vermietung:
Löw Immobilien
Hans-Böheim-Straße 4 
01309 Dresden 
Telefon: 0351-811970

Ansprechpartner: Frau Bellmann & Frau Roswag